Fischerfrau oder Cinderella? (2)

Fischerfrau oder Cinderella? (2)

Ein modernes Märchen – Teil 2: Aufwachen

Was ist aus dieser jungen Frau geworden?

Um sie herum ist es still und leer geworden. Die Liebe weicht, die Freude, die Fröhlichkeit. Ihr fehlt der Bezug zu den schönen Dingen, die sie so gern wollte. In ihrem Herzen fühlt sie Traurigkeit. Eine Stimme in ihr wird lauter: „Das kann es nicht sein. Was ist geschehen mit mir?“

Und: Sie wagt den ganz großen Schritt …

Sie wagt den ganz großen Schritt – einen Neuanfang. Sie wagt den Cut – steht, wie am Ende die Fischerfrau, wieder in einer kleinen engen Wohnung. Eine junge Frau von fast 35 Jahren, geschieden und alleinerziehend mit zwei Kindern, ohne Job, ohne festes Einkommen.

Den Cut macht sie nur äußerlich. Der unbedingte Ehrgeiz, sich beweisen zu wollen, bleibt ihr. Binnen kurzer Zeit will sie wieder ganz oben auf der Welle schwimmen. Nach außen spielt sie die Starke. In ihrem Inneren bedauert sie sich selbst. Sie weint ihre Tränen heimlich und heimlich hofft sie auf einen neuen, auf einen liebenswürdigen Prinzen – dass das nicht funktionieren kann, bemerkt sie einige Jahre später.

Was war es?

Mit ihrem Denken und Handeln bleibt sie in der vergangenen Welt haften. Sie lebt ihre Muster weiter. Das Streben nach mehr gehört weiterhin ebenso zu ihr – war das gleiche wie vor zig Jahren. Mit 40 will sie „ES“ erreicht haben – ALLES!
Will der Welt beweisen, dass sie es allein schafft.
Ihre Statussymbole: eine schöne Wohnung (natürlich Eigentum), ein super Einkommen, ein tolles Auto.

Sie ist gefangen!

Sie ist gefangen – wie damals und wie jetzt in ihrer eigenen Welt. In einer Welt, die sie sich selbst kreiert. Ständig im Stress, ständig auf der Suche – immer dieses Ziel vor Augen: Reichtum, Ansehen, Sicherheit.

Als sie 40 wird – ist sie noch immer auf der Suche. Einige Jahre danach – noch immer.

Du ahnst es sicher bereits: Diese junge Frau war ich.

Ich bin einem Phantom hinterher gejagt, was nicht zu mir passte. Ich habe die Liebe ganz und gar verloren, zu mir und zum Teil zu meinen Kindern. Bis ich bemerkte, dass es das nicht sein konnte. Es machte mich krank. In meinem Inneren spürte ich, da gibt es noch etwas anderes. Etwas anderes, was ich bisher nicht gesehen, oder einfach übersehen habe – übersehen in meinem Seins-Rausch.

Ich begab mich erneut auf die Suche!

Dieses Mal jedoch wechselte ich die Richtung. Ich begab mich auf den Weg, um das „Einfach einfacher Leben“ zu finden.

Ich lernte neu Laufen – Schritt für Schritt. Es war wie ein Puzzle. Ich fand Teile, die zusammen passten. Ich fand ein weiteres, noch eins und noch eins. Es war genial. Es öffneten sich Türen, ich begegnete Menschen, sah Möglichkeiten, bekam wertvolle Erkenntnisse.

Wie soll ich es beschreiben? Es war – als hätte mich ein Frosch wach geküsst …

Ich durchschritt eine neue Welt, eine mir bisher völlig unbekannte Welt.

Ich lernte nicht nur neu zu laufen, ich lernte zu sehen. Ja, ich war blind gewesen. Ich war blind und gefangen in meiner Box.

Das Leben was ich jetzt lebe – ist ein völlig anderes, nichts mehr erinnert an Kampf und Schwierigkeiten. Ich lebe das ‚einfach einfacher leben‘ und sicher ist es gerade das, weil ich es mir ausgesucht habe.

Irgendwann habe ich begriffen: Ich hatte vergessen zu leben – einfach nur zu leben! Ich habe die Suche hinter mir gelassen, habe das Vergleichen aufgegeben und die Gier. Dann kam die Liebe und es kam das Leben zurück. Ich habe einen wunderbaren Mann kennen gelernt und ich fand einen Job, der mir Spaß machte.

Damit möchte ich einfach sagen, dass nichts endgültig ist – außer der Tod, natürlich. Meine Geschichte ist gewiss nur ein Beispiel für diesen Prozess der Wandlung.

Auch wenn ich es mehrfach schon geschrieben habe, muss ich es hier abschließend sagen:

Alles liegt in uns – wirklich alles!
Alles ist bereits da, wir müssen es nur entdecken, uns erinnern und aus unserem Tiefsten hervorbringen.

Lassen wir die „Fischerfrau“ oder den „Fischermann“ hinter uns. Es ist wundervoller als Cinderella durch das Leben zu gehen!

Bleib neugierig – bleib offen! Sei wundervoll! Lebe wundervoll!

Bildnachweis – Quellenangabe/Urheberrechtsverweis:
©WilleeCole Photography #131282576 | Shutterstock

 

Attraktiv - energiereich - glücklich!

Wie geht das?

Hier ist die Lösung – der erste Schritt! So startest Du entspannt in den Tag …

Hole Dir meinen kostenfreien Ratgeber:
“Das 9-Punkte-Programm für Dein Wohlfühl-Aussehen”

Trage Deine E-Mail Adresse ein, klicke auf „JA, ICH WILL DAS 9-PUNKTE-PROGRAMM“ und innerhalb weniger Sekunden ist der Ratgeber bei Dir! Du wirst damit auch Teil meiner Premium-E-Mail-Liste. Kein Spam. Nur Mehrwert.

Was denkst du darüber?

Das Geheimnis von attraktiv-magnetisch-glücklich

Finde es heraus!

Abonniere meine Tipps und ich zeige Dir den Weg zu mehr SEIN!
Trage einfach Deine E-Mail-Adresse ein – die Angabe Deines Namens ist freiwillig und dient ausschließlich dazu, Dich im Newsletter persönlich ansprechen zu können:






Damit wirst du Teil meiner Premium-E-Mail-Liste. Kein Spam. Nur Mehrwert.