Willkommen Neues Jahr!

Willkommen Neues Jahr!

… und jedem Anfang – jedem Neubeginn wohnt ein Zauber, ein Geheimnis – ja, etwas Unbekanntes inne …

Glückliches neues Jahr! ««« Prosit Neujahr! ««« Gesundes Neues Jahr! ««« Happy New Year!

… das waren wohl die häufigsten Botschaften der letzten Tage … gepaart mit den besten Wünschen für Frieden, Erfolg, Wohlergehen, Freude, alles Gute, schönen Erlebnissen …

Wünsche – was sind deine Wünsche?

Einige kurze – und vielleicht hilfreiche – Gedanken zu:
Träume oder Wünsche? Erfüllbar oder unerfüllbar?

  • Es kann sehr befreiend sein, unerfüllbare Wünsche aufzugeben – unproduktive innere Anspannungen lösen sich. Für Glück und Zufriedenheit sind Ruhe, Harmonie und Entspannung wichtige Voraussetzungen. Dennoch ermutige ich immer wieder zum ‚Größer-Denken‘ und sich seine eigene Lebens-Vision zu schaffen.
  • Überzogene Glückserwartungen verursachen Stress und es lohnt sich, diese aufzugeben. Sei aktiv. Warte nicht mehr passiv auf das „große Los“ – werde selbst aktiv. Gestalte dir dein Leben nach deinen Vorstellungen.
  • Überprüfe deine Wünsche, deine Träume. Wenn Träume unrealistisch sind oder nicht deinem wahren Wesen entsprechen, dann lass sie los. Entwickle stattdessen neue, machbare Pläne. Gehe deine Ziele Step by Step an und du wirst deine Ziele erreichen!

Vorsätze – gibt es welche?

Und weiter geht es mit guten Vorsätzen und Hoffnungen für das neue Jahr. Wir reflektieren und denken am Ende eines Jahres oft daran, was wir nicht geschafft haben. Was ist aus unseren ‚guten Vorsätzen‘ geworden – waren diese ein mehr an Schall und Rauch? Ich frage mich oft: Warum setzen wir uns so unter Druck und denken eher an Dinge, die wir im letzten Jahr nicht erledigt haben.

Ich ermutige hier, dir selbst Wertschätzung und Dankbarkeit auszusprechen. Sei dankbar für alles was du erreicht hast und seien es noch so kleine Dinge. Sei dankbar für das, was dir begegnet ist und für das, was du empfangen durftest. Auch das gehört für mich zur eigenen Attraktivität.

Und falls du gerade bei deiner Jahres-Lebens-Planung bist – gebe ich dir eine kleine Anregung von Johann Wilhelm Wilms, deutsch-niederländischer Komponist
und Musiklehrer (1772 – 1847), mit:

Man sagt, heute sei Neujahr. Punkt 24 Uhr sei die Grenze zwischen dem alten und dem neuen Jahr. Aber so einfach ist das nicht. Ob ein Jahr neu wird, liegt nicht am Kalender, nicht an der Uhr. Ob ein Jahr neu wird, liegt an uns. Ob wir es neu machen, ob wir neu anfangen zu denken, ob wir neu anfangen zu sprechen, ob wir neu anfangen zu leben.

Es liegt wirklich an uns allein – an unser Denken, an unser Tun, an dem wie wir Handeln und Fühlen. Und: Es muss nicht immer der Jahresbeginn als Anlass für ein „AndersSein“ als Zeitpunkt genommen werden. Direkte „gute Vorsätze“ gibt es bei mir schon länger nicht mehr – jeden Tag leben, so wie es für mich passt, das ist mein Lebensmotto.

Glückliches neues Jahr! ««« Happy New Year!

Wenn ich die Nachricht „Happy New Year“ bekomme über mein Handy oder diese auf einer Karte lese, dann klingt sofort der Song von ABBA in meinen Gedanken. Ein Song, der besonders zum Jahreswechsel oft gespielt und ein Text, der zum Nachdenken anregt. Egal ob du allein bist, mit einem Partner lebst oder Familie hast – es lohnt sich, etwas tiefgründiger hinzuhören oder hier nachzulesen:

Der Sekt ist alle, das Feuerwerk zu Ende.
Nur noch wir beide sind übrig und fühlen uns einsam und traurig.
Die Party ist vorbei, und der Morgen erscheint grau – ganz anders, als noch gestern.
Deshalb wird’s jetzt Zeit, dass wir uns sagen:
Frohes neues Jahr!
Bewahren wir uns die Vision von einer Welt,
in der Nachbarn auch Freunde sind.
Frohes neues Jahr!
Bewahren wir unsere Hoffnung und den Willen, es wenigstens zu versuchen – sonst könnten wir uns gleich hinlegen und sterben …

Manchmal sehe ich die schöne neue Welt schon vor der Haustür,
sehe, wie sie aus unserer Asche aufblüht …
Der Mensch ist ein Narr und glaubt doch, er hätte alles im Griff.
Dabei schleppt er sich auf tönernen Füßen weiter,
ohne zu merken, dass alle seine Wege in die Irre führen …

Es scheint, als ob all die Träume, die wir hatten, gestorben sind – wie Konfetti, das auf dem Boden liegt.
Eine Dekade geht zu Ende.
Wer weiß schon, was in zehn Jahren sein wird? …
Frohes neues Jahr!

Bewahren wir unsere Vision, unsere Hoffnung, unseren Willen, es wenigstens zu versuchen – sonst könnten wir uns gleich hinlegen und sterben …

Möge es ein friedliches, erfüllt-erfüllendes Jahr für dich werden!

Zeit ist Leben und Leben ist Zeit.
Es ist nicht unser Besitz, der zählt, sondern wie wir leben und lieben. Es sind die Herzen, die wir berühren, die unseren Erfolg im Leben bestimmen. Freunde sind wie Laternen am Wege. Sie machen den Weg nicht kürzer, aber heller!
Anthony Robbins

Ich wünsche dir ein entspanntes, frohes, glückliches und friedliches Jahr 2017!

Sei wundervoll! Lebe wundervoll!

Bildnachweis-Quellenangabe/Urheberrechtsverweis: fotolia
©queen21 | Datei: #47803615 

Attraktiv - energiereich - glücklich!

Wie geht das?

Hier ist die Lösung – der erste Schritt! So startest Du entspannt in den Tag …

Hole Dir meinen kostenfreien Ratgeber:
„Das 9-Punkte-Programm für Dein Wohlfühl-Aussehen“

Trage Deine E-Mail Adresse ein, klicke auf „JA, ICH WILL DAS 9-PUNKTE-PROGRAMM“ und innerhalb weniger Sekunden ist der Ratgeber bei Dir!

Leider ist dies im Moment nicht möglich. Wir gehen neue Wege!

Sei neugierig – sei gespannt – sei aufmerksam!

4 Kommentare zu diesem Artikel

    • Hallo Robert,
      das freut mich sehr und schön von Dir diese Nachricht zu bekommen.
      Alles Liebe und die besten Wünsche für 2017
      von Angelika

  1. Liebe Angelika,

    danke für deine Gedanken, die einladen, seine eigenen Ansprüche „selbstverträglicher“ zu gestalten.
    Die Zeilen von Wilms gefallen mir sehr gut, genauso möchte ich ins neue Jahr starten – frisch und mit Anfängergeist.

    In diesem Sinne wünsche ich dir Inspiration und Freude am Sein und Tun.

    Liebe Grüße, Astrid

Was denkst du darüber?

Das Geheimnis von attraktiv-magnetisch-glücklich

Finde es heraus!

Der Weg zu mehr SEIN! Abonniere meine Tipps – dies ist im Moment nicht möglich.

Demnächst wirst Du hier mehr erfahren – wir gehen neue Wege. Bleib neugierig – bleib aufmerksam.