Das Spiel zwischen Harmonie und Disharmonie

Das Spiel zwischen Harmonie und Disharmonie

Das eine existiert nicht ohne das andere …

Ist dir bewusst, dass du zwischen hell und dunkel unterscheiden kannst – nur weil du beide Seiten kennst? Die Dunkelheit hast du als Kind am Abend anders erfahren als du es heute sicher tust. Als Kind spürtest du wie schrecklich es sein kann, abends allein im Bett zu liegen. Es tat gut, wenn ein kleines Licht noch irgendwo brannte und dir die scheinbaren Gespenster wegzauberte. Und wie schön war es am Morgen, wenn die ersten Sonnenstrahlen durch das Fenster strahlten.

Hell und Dunkel – beide existieren in unserer Wahrnehmung. Jedoch können beide nicht gleichzeitig sein. Genauso wie wir nicht gleichzeitig weinen und lachen können, gleichzeitig traurig und freudig sein können. Dies ist ein wichtiger Aspekt, der mir erst im Laufe meiner Lebenssuche bewusst wurde. Ich kann den Erfolg nicht spüren oder gar Wert schätzen, wenn ich die Gegenseite nicht kenne. Und so verhält es sich mit Harmonie und Disharmonie.

In einem anregenden Gastbeitrag beschreibt Silvia wie sie diese Dualität erfahren hat. Sie gibt wertvolle Hinweise auf den Umgang und auf die Wahrnehmung dieser beiden Gespielinnen.

Vorhang auf für Silvia – Vorhang auf für:
Ein Harmonie-Spiel der besonderen Art …

Deine Disharmonie ist ein wichtiger Teil deiner perfekten Harmonie!

Silvia WesselyWenn ich all die Liebe, die Freuden, den Spaß und alles was zu einer schönen Kindheit – die ich genoss – dazugehört einmal weglasse und alles ganz nüchtern betrachte, bleiben ein paar „Programmierungen“ übrig, über die ich lange Zeit nichts wusste – ich dachte: „Das BIN ich“.

Ich komme aus einer richtigen Wiener Arbeiterfamilie. Hier wurde gearbeitet, klar! Es gab die üblichen Jammereien: übers liebe Geld, die Sorgen und die Ängste – über das, was die anderen denken könnten.

Sätze wie:

Ohne Fleiß kein Preis! Wenn man etwas anfängt, macht man es fertig! Das Leben ist hart und schenkt Dir nichts! Schweigen ist Gold, Reden ist Silber! Pass Dich an, sonst gehörst nicht dazu!

Und so weiter, und so weiter.

Ich lebte das alles. In meiner Karenzzeit hatte ich neben Kind und Mann noch drei Jobs:
Einen Wochenendjob als Frühstückskellnerin in einem Hotel. Einen Aushilfsjob in einem großen Gasthaus, um bei Hochzeiten zu servieren und ich war auch noch erfolgreiche Beraterin bei einem Modeschmuckanbieter.

Das Leben ist hart … Ohne Fleiß kein Preis … usw.

Ich lebte meine Muster!!! Eine perfekte Familie, gute Jobs, ein „braves Kind“,  zwei Mal im Jahr Urlaub … Im Hamsterrad drinnen fällt es einem nicht auf.
Und dann …

2004 ist mein Mann ganz plötzlich bei einem Autounfall verstorben – und ich bin aufgewacht! Unsere Tochter war zwölf. Ich habe auf mein Leben im Hamsterrad zurückgeblickt und viel Disharmonie erkannt.

Der Unfalltod war so etwas wie der Urknall in meinem Leben.

Viele Kurse, Seminare, Workshops und Ausbildungen später, war ich plötzlich der Meinung: „Das Leben muss kein Kampf sein!“ Ich habe viel aufgearbeitet und verarbeitet. Mein Leben war allerdings immer noch kein Honigschlecken. Es lief nicht rund. Die Berg- und Talfahrt war noch immer zu steil. Das Problem, das weiß ich erst heute (2016), ist meiner Ansicht nach folgendes:

Man geht in diese Seminare oder Workshops, um sein Leben zu verändern. Während der Veranstaltung ist man euphorisch, kraftvoll und mutig und will das alles tun. Im Alltag wieder angekommen, sind die guten Vorsätze und Trainingsmethoden schon bald wieder vergessen. Der Druck, der Alltag und die Gewohnheit siegten immer! Das Wissen allein nützt nichts, man muss das Wissen leben können. Ich hatte noch kein Tool gefunden das ich integrieren konnte bzw. wollte. Ich habe es gerne einfach, möchte nicht täglich und stundenlang in meditativer Haltung verweilen.

Schnell, einfach & effizient.

Dabei muss ich sagen, dass alles was man täglich tut Wirkung zeigt, also effizient ist. Es geht also nur darum etwas zu finden, was schnell und einfach anzuwenden ist.

Die Suche nach solch einer Methode – die Euphorie und Kraft für die Veränderung auch im Alltag zu leben – konnte ich letztendlich 2011 beenden.

Das Wissen über Grundton, Nada Brahma Stimmanalyse und das Erkennen der Macht von Körper und Stimme zogen in mein Leben ein.

Stimme und Körper!
Der Mensch, die Natur und die Musik sind Eins!

 

Ich lade dich ein, mein E-Book zu lesen – du findest es hier: Weil deine Stimmung dein Leben bestimmt! stimm-analyse-grundtonKostenfrei aber nicht umsonst 😉

Hazrat Inayat Khan:

Ein Mensch, der den Grundton seiner Stimme gefunden hat, hat auch den Schlüssel zu seinem Leben gefunden. Das wunderbarste an der Stimme ist, dass man an ihr nicht nur den Charakter, sondern auch die Entwicklung eines Menschen erkennen kann. Sein wahres Wesen drückt sich in seiner Sprechstimme aus.

Silvia WesselyIch wünsche dir viel Freude mit deinem Körper und deiner Stimme!

Silvia Wessely

Kontakt und Information unter: www.silvia-wessely.com

Viel Wissenswertes zu den aktuellen Angeboten findest du hier zu Stimme und Körper

Herzlichen Dank an Silvia – für diesen wundervollen Gastbeitrag!

PS: Ich kann dem nur zustimmen – ich habe es selbst erfahren dürfen, wie es ist, wenn Stimme und Körper in Disharmonie sind und wie wundervoll sich dann die Harmonie anfühlt. Und auch ich habe es gern einfach!

Bildnachweis-Quellenangabe/Urheberrechtsverweis: in Reihenfolge von oben:
©Privat Silvia Wessely

Attraktiv - energiereich - glücklich!

Wie geht das?

Hier ist die Lösung – der erste Schritt! So startest Du entspannt in den Tag …

Hole Dir meinen kostenfreien Ratgeber:
“Das 9-Punkte-Programm für Dein Wohlfühl-Aussehen”

Trage Deine E-Mail Adresse ein, klicke auf „JA, ICH WILL DAS 9-PUNKTE-PROGRAMM“ und innerhalb weniger Sekunden ist der Ratgeber bei Dir! Du wirst damit auch Teil meiner Premium-E-Mail-Liste. Kein Spam. Nur Mehrwert.

Was denkst du darüber?

Das Geheimnis von attraktiv-magnetisch-glücklich

Finde es heraus!

Der Weg zu mehr SEIN! Abonniere meine Tipps – trage einfach Deine E-Mail-Adresse ein.

Damit wirst du Teil meiner Premium-E-Mail-Liste. Kein Spam. Nur Mehrwert.